Historie


Wir sind ein mittelständisches familiengeführtes Transportunternehmen der Baustoffindustrie und schauen bereits auf mehr als 50 Jahre Firmengeschichte zurück. Hier ein kleiner Ausschnitt:



01.04. 1954: Gründung durch die Eheleute Peter und Hildegard Fedder.



01.01. 1955: Erlaubnis für den allgemeinen Güternahverkehr.



1968: Einstieg in den Transport von Fertigbeton mittels Betontransportmischern und Silozügen.



1970: Handel mit Baustoffen wie Fertigbeton, Schüttgütern, Zement.



1972 bis 75: Grundstückskauf und Bau einer Reparaturwerkstatt mit Bürogebäuden im Gewerbegebiet Winterscheid.



1974: Eintrag in die Handwerksrolle Köln und anerkannter KFZ Meisterbetrieb



1976: Umzug und Inbetriebnahme des neuen Standortes.



1983: Erlaubnis für den internationalen Güterfernverkehr.



1987: Übernahme der Fa. Forst Baustofftransporte, Troisdorf.



1988: Übernahme der Fa. Seif Baustofftransporte, Bonn.



1995: Erweiterungsbau am Standort.



2003: Tod des Firmengründers und Inhabers Peter Fedder.



2007 bis 2008: Nachfolgeregelung und Firmenübernahme der 3 Söhne mit Rechtsformänderung.














        
    
(119 Wörter in diesem Text)
(6255 mal gelesen)    Druckbare Version